Steuerreform: 80 Prozent der Bürger trauen der Regierung nicht

Gepostet am

Quelle: Unzensuriert

Die Mehrheit der Bürger glaubt nicht daran, dass sie durch die Steuerreform mehr Netto-Gehalt bekommt. Foto: Acdx / wikimedia (gemeinfrei)

Die Mehrheit der Bürger glaubt nicht daran, dass sie durch die Steuerreform mehr Netto-Gehalt bekommt.
Foto: Acdx / wikimedia (gemeinfrei)

Im August und September 2015 wurde unter den Besuchern der WebsiteBruttoNetto-Rechner.at eine Umfrage zur Steuerreform 2016  – die geplanten Änderungen findet man auf help.gv.at  – durchgeführt. Die Fragestellung lautete:

Ab Jänner 2016 gibt es in Österreich eine neue Steuerreform – wussten Sie davon?
Glauben Sie, dass Sie durch die Steuerreform mehr Netto-Gehalt bekommen?
Vertrauen Sie den Politikern, die diese Steuerreform umgesetzt haben? 

80 Prozent misstrauen der Regierung

Jetzt sind die Ergebnisse der Erhebung da und sie zeigen, dass die Skepsis der Bevölkerung groß ist. Zwar wissen 79 Prozent  von der kommenden Steuerreform, aber 52 Prozent der Befragten gehen nicht davon aus, dass ihnen dadurch mehr Netto vom Brutto bleibt.

Katastrophal für die Regierung sind die Antworten auf die dritte Frage: 80 Prozent der Umfrageteilnehmer vertrauen den Politikern, die diese Steuerreform zu verantworten haben, also SPÖ und ÖVP, nämlich nicht. Gerade vor der Wien-Wahl und der kommende Woche stattfindenden Landtagswahl in Oberösterreich ist dieses Ergebniss ein weiterer Rückschlag für SPÖ und ÖVP, der ihnen zu denken geben sollte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s